bootstrap themes

TOSKANA INTENSIV JAZZWORKSHOP

GITARRE SAXOPHON GESANG BASS

05. - 12.09.20

MUSIK. INSPIRATION. URLAUB.

Intensiv Jazzworkshop für Gitarre, Saxophon, Gesang und Bass (sowie alle interessierten Musiker) 

Der 7. Toskana Intensiv Jazz Workshop 2020 richtet sich an fortgeschrittene Gitarristen, Saxophonisten, Sänger und Bassisten (E-/Kontra-) sowie interessierte Musiker anderer Instrumente mit Vorkenntnissen in Jazz & Popularmusik und findet vom 05.09. - 12.09.2020 auf einem idyllischen Bauernhof inmitten eines Naturschutzgebietes zwischen Florenz und Arezzo statt.

Der Kurs bietet Euch die Möglichkeit, in wunderschöner Umgebung unter Anleitung von professionellen und renommierten Musikern an Eurem Instrument weiter zu kommen,
mit anderen zu musizieren und neue musikalische Impulse zu sammeln.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Du z.B. enthusiastischer Hobbymusiker, Schulmusiker, Musiklehrer oder auch angehender Musikstudent bist,
durch Einzelunterricht und kleine Gruppen sind wir in der Lage, auf die individuellen Bedürfnisse und Interessen unserer Teilnehmer einzugehen.

Mobirise

Jeder Kurstag beinhaltet 3 Unterrichtseinheiten unterteilt in:

+ Gruppenunterricht
+ Unterricht in den Instrumentengruppen
+ Ensemblecoaching

EXTRA: Gutschein für 1x 45min Einzelunterricht

Hierzu findet Ihr ausführliche Informationen unter -> Kursablauf

Zudem wird der Tag meist mit einer Jam Session und gemütlichem Zusammensitzen am Lagerfeuer abgeschlossen. Die Verbindung von Workshop und Urlaub steht ebenfalls im Vordergrund unseres 1-wöchigen Intensiv-Kurses.
Daher ist der Ablauf so ausgerichtet, dass Zeit zur freien Gestaltung bleibt um z.B. Gelerntes zu verinnerlichen oder auch einfach zu entspannen und die Umgebung zu erkunden.
Nach den erfolgreichen und ausgebuchten Jazzworkshops 2014 - 2019 mit Teilnehmern aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz, findet 2020 nun der siebte Toskana Intensiv Jazzworkshop auf „Il Doccione“ statt ! 

Mobirise

TEILNEHMER - STATEMENTS
Das sagen unsere Teilnehmer über den TOSKANA INTENSIV JAZZWORKSHOP:

FRIEDHELM & WOLFGANG V.
(Deutschland)

"Mit den Dozenten wird jeder Teilnehmer professionell und individuell betreut.
Dabei prägt die familiäre Atmosphäre auf einem bäuerlichen Kleinod in der Toskana das Zusammensein und musizieren.
Der Toskana Intensiv Jazz Workshop ist schon jetzt ein Geheimtipp!"


JOHANNES Z. (Österreich)
„Die Location ist ein Geheimtipp !
Die Dozenten sind feine Kerle, geniale Musiker – cool und vielseitig.
Mein Eindruck vom Workshop: Aufbau, Stimmung, Inhalte, Spaßfaktor passen!

Jederzeit wieder!“

Mobirise

RUPERT T. (Deutschland)
„Ihr habt für mich Musiktheorie über die Ohren und über die Finger erlebbar gemacht und habt mir ein neues Fenster zum Jazz geöffnet ! Danke !!!“

RAINER B. (Schweiz)
"Auch nach Jahren der Teilnahme an diesem wunderbaren Workshop werden immer wieder aufs Neue Jazz-Pakete geschnürt, die uns dort abholen wo wir stehen und uns den Weg aufzeigen, den wir weiter gehen können.
Dies in einem Umfeld, das uns schon beim 1. Mal aufs Herzlichste willkommen heisst und im Lauf der Zeit zu einem Besuch bei Freunden wird."

KURSABLAUF

was euch erwartet...

Der Toskana Intensiv Jazz Workshop findet im Zeitraum vom
05.09. - 12.09.2020 auf einem Bauernhof inmitten eines Naturschutzgebietes der Toskana zwischen Florenz und Arezzo statt.
Die Teilnehmeranzahl ist auf ca. 20 begrenzt (5 / Instrument),
um den Unterricht effektiv und individuell für Euch gestalten zu können.

Samstag - Anreisetag, gemeinsames Abendessen
Sonntag - Kurstag
Montag - Kurstag
Dienstag - Kurstag
Mittwoch - Kursfreier Tag zur eigenen Gestaltung
(z.B. Ausflug nach Florenz o.ä.)
Donnerstag - Kurstag
Freitag - Kurstag & Abschlusskonzert
Samstag - Abreisetag

An den Kurstagen werden folgende Unterrichtseinheiten angeboten:

Vormittag Gruppenunterricht
Gehörbildung, Harmonielehre, Rhythmik, Improvisationskonzepte
Es werden anhand von bekannten Jazzstandards harmonische und melodische Zusammenhänge analysiert, zudem behandeln wir Themen wie Jazzrhythmik und das Hören und Erkennen von Intervallen, Skalen und Akkorden.
- Mittag / Nachmittag Unterricht in den Instrumentengruppen
In diesem Unterricht werden in Kleingruppen instrumentenspezifische Themen behandelt sowie Techniken und Fähigkeiten vermittelt.
- Abend Ensemblecoaching
Zusammenspiel in einer Duo / Trio / Quartett Situation
Es werden kleine Ensembles zusammengestellt.
Ihr erarbeitet Euch unter Anleitung eines Dozenten ein Repertoire an Stücken, welches beim Abschlusskonzert vorgestellt wird.

EXTRA - Gutschein für 1 x 45min Einzelunterricht
Im Preis inbegriffen erhält jeder Teilnehmer während des Workshops die Möglichkeit, eine individuelle Einzelstunde (45min) mit dem Dozenten zu haben. Themen können frei gewählt werden, die Schwerpunkte sollten auf Jazzimprovisation und Technik liegen.

Die abendlichen - selbstverständlich freiwilligen - JAM SESSIONS bieten Euch die Gelegenheit, Gelerntes direkt anzuwenden und auszuprobieren !

Mobirise

KURSORT / FOTOS

Unser idyllisch auf ca. 850m Höhe gelegener Kursort „Il Doccione“ ist ein wunderschöner und abgelegener Bauernhofkomplex in einem der schönsten Gebiete der Toskana inmitten eines Naturschutzgebietes nahe der Kleinstadt Biforco (zwischen Florenz und Arezzo).
„Il Doccione“ wird seit 1989 von einer deutschen Familie betrieben und die Häuser sind regelmässig Veranstaltungsort für unterschiedliche Workshops, Kochkurse und Seminare.

Die Anreise zum Kursort ist sowohl mit dem Zug (über Florenz und Arezzo), mit dem Auto (über Bologna, Cesena) als auch mit dem Flugzeug möglich.  Mögliche Flughäfen sind Florenz, Rom, Pisa oder Bologna.
-> WEGBESCHREIBUNG

Das Essen auf Doccione lässt garantiert keine Wünsche offen, denn die Chefin des Hauses zaubert jeden Tag frische vollwertige Mahlzeiten mit selbstproduzierten Zutaten vom eigenen Hof wie z.B. Obst & Gemüse, selbst gebackenes Brot, Honig & Milchprodukte.

Wegbeschreibung nach "IL DOCCIONE"

Adresse für NAVI:

"Il Doccione Agriturismo"
Località Doccione di Vallesanta, 1, 52010 Chiusi della Verna AR, Italien

Telefon "Il Doccione"

 +39 0575 518172 (Renate & Andreas)

WICHTIG:

Es gibt mehrere „Doccione“ und auch mehrere „Biforco“ in der Umgebung,
daher bitte unbedingt die Postleitzahl und „Chiusi della Verna“ beachten.

Wegbeschreibung zu unserem Kursort „Il Doccione“
Mit dem Auto:
Adresse für Navigationssystem:
52010 Biforco
oder als Zusatz noch „Chiusi della Verna“

Aus dem Westen Deutschlands:
Basel - Luzern - Lugano - Milano - Bologna

Aus dem Osten Deutschlands: Kufstein - Brenner - Verona – Bologna
In Bologna auf die E45 Richtung Ancona

Ab Cesena Nord auf die Schnellstraße (E45) Richtung Rom.
Nach ca. 55 km Ausfahrt Bagno di Romagna.
Dann weiter auf der SS 71 Richtung Passo di Mandrioli und Badia Prataglia.
Am Ortsschild Badia Prataglia scharf links auf die Straße Richtung Corezzo/Rimbocchi.
Hinter Rimbocchi geht es links nach Biforco.

Hinter Biforco wird die Strasse zur Schotterpiste, ist aber noch gut befahrbar.
Von hier sind es noch ca. 5km bis „Il Doccione“.
Auch wenn es auf dem Schotterweg den Anschein macht als könnte hier nichts mehr kommen - Es kommt noch was ! :-)

Wenn ihr mit dem Flugzeug kommt, sind die nächsten Flughäfen Florenz und Arezzo. Von da aus könnt ihr mit dem Zug nach Bibienna fahren, hier können wir Euch abholen.

BITTE KONTAKTIERT UNS, FALLS IHR FLIEGT UND NICHT MIT DEM AUTO KOMMT !

DAS DOZENTENTEAM

wer wir sind...

CHRISTOPH NEUHAUS

GITARRE

Christoph Neuhaus ist Musiker.
Ein Gitarrist geformt aus Gefühl, Gehör & Technik an der Schnittstelle zwischen Jazz, Groove & Pop.
Ein vielseitiger Charakter aus Ecken und Kanten, mit rauhen und glatten Seiten.
Dabei ist er nicht der Typ der aneckt, aber einer der auffällt und Spuren hinterlässt im Gefüge der Gruppe und im Ohr des Zuhörers. Als Künstler kreativ und interaktiv, als Musiker versiert und zuverlässig spielt Christoph Neuhaus sein Instrument Live und im Studio für zahlreiche Bands & Projekte, präsentiert eigene Formationen, komponiert und arbeitet als Workshop-Dozent.

www.christophneuhaus.com 

ANNE CZICHOWSKY

GESANG

Anne Czichowsky, 1981 in Schaffhausen (CH) geboren, studierte Jazzgesang an den Musikhochschulen in Stuttgart und Graz. Sie hat insgesamt fünf Alben als Bandleaderin veröffentlicht und gewann mehrere internationale Jazzpreise, sowie 2011 als bisher einzige Sängerin den Landesjazzpreis Baden-Württemberg. Ihre große Liebe sind der Straight Ahead Jazz und der Scatgesang. Anne ist eine gefragte Workshop-Dozentin und leitet u.a. das Vocal Camp mit den New York Voices in Marktoberdorf, in welchem sie auch als Dozentin tätig ist. Aktuell unterrichtet sie an der HMT München sowie an der Züricher Hochschule der Künste.

www.annesingsjazz.com

NIKO SEIBOLD

SAXOPHON

Der international ausgezeichnete Saxophonist und Komponist Niko Seibold gehört zur Generation junger aufstrebender Musiker der Schweizer und Deutschen Jazzszene. Er spielte bereits auf Bühnen wie dem Bird’s Eye Jazzclub in Basel, dem Moods Jazz Club und Club Exil in Zürich oder auf Festivals wie dem Transmusical de Rennes in Frankreich, dem Couleur Café in Brüssel oder dem Hammamet Festival in Tunesien.

www.nikoseibold.com

ROBERTO KOCH

E-/Kontra-Bass

Roberto Koch wurde in Caracas/Venezuela geboren (1974). Studium Klassischer Kontrabass 2004 in Caracas/Venezuela  bei Prof. Telésforo Naranjo, Pedro Mauricio González und Master of Arts 2015 am Jazzcampus Basel/Schweiz bei Prof. Bänz Oester, Larry Grenadier. Momentan Studium Master in Pädagogik am Jazzcampus Basel. Roberto hat mit verschiedenen Musikern in seinem Leben gespielt, u.a. Paquito D’Rivera, Dave Samuels, Edward Simon, Dave Kikoski, Steve Khan, Mike Stern, Adam Rogers, Anat Cohen, Mike Holober, Wolfgang Muthspiel, Jorge Rossy, Guillermo Klein.

PREISE

Wir bieten Euch:

+ 1 Woche voll Musik in einer wunderschönen und gastfreundlichen Umgebung unter der Leitung
von professionellen Musikern !
+ 5 Tage mit etwa 6 Stunden Intensiv-Unterricht täglich !
+ Optimal zur Weiterbildung, um neue Anregungen zu gewinnen und die Fähigkeiten auf Eurem
Instrument zu erweitern !

Gruppenunterricht (ca. 10 Personen, Improvisation/Rhythmik/Gehörbildung/Harmonielehre)
Unterricht in den Instrumentengruppen (Instrumentenspezifische Techniken & Konzepte)
Ensemble Coaching (Zusammenspiel im Duo / Trio / Quartett, Erarbeitung eines Repertoires unter Anleitung eines Dozenten)
Einzelunterricht (Inhalte werden je nach Teilnehmer auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt).

KURSGEBÜHR:  500,00 €  zzgl. Unterkunft

Unterkunft: Vollpension / 7 Übernachtungen
(bitte bei Anmeldung angeben)

Einzelzimmer: 460,00 €
Doppelzimmer: 380,00 €
DZ mit eigenem Bad 475,00 € (Achtung ! begrenzte Anzahl)
EZ mit eigenem Bad 545,00 € (Achtung ! begrenzte Anzahl)
Appartement als DZ / EZ 495,00 € / 565,00 € (Achtung ! begrenzte Anzahl)
Wohnmobil 325,00 €
Im eigenen Zelt 290,00 €

Für Begleitpersonen die nicht am Kurs teilnehmen, gelten die gleichen Übernachtungspreise.  

BITTE BEACHTEN: Die Kosten für die Unterkunft müssen beim Workshop direkt in BAR bezahlt werden. Vor Ort auf „Il Doccione“ ist KEINE KARTENZAHLUNG MÖGLICH !


noch Fragen ?


Wieviel Vorwissen sollte ich haben ?  


Die wohl am häufigsten gestellte und umfangreichste Frage.
Unser Intensiv Workshop richtet sich an fortgeschrittene Musiker mit Vorkenntnissen an ihrem Instrument und im Bereich Jazz & Popularmusik wie z.B.:
- Ambitionierte Amateurmusiker/innen mit praktischen Grundlagenkenntnissen in Jazz Improvisation, Skalentheorie, elementare jazztypische Akkordverbindungen und Bandspiel sind von Vorteil. Ihr solltet im besten Fall Noten-/Akkordsymbole lesen und spielen können.
- Musiker/innen, die sich auf die Aufnahmeprüfung an Musikhochschulen vorbereiten oder schon studieren .
- Schulmusikstudenten mit Jazz Interesse (oder z.B. auch Verbreiterungsfach Jazz/Pop)
- Musiklehrer

Wenn Ihr Euch unsicher seid, meldet Euch gerne jederzeit bei uns ! -> KONTAKT


Gibt es ein Mindestalter oder eine Altersgrenze ?

Nein, das Alter spielt keine Rolle, wir freuen uns über jeden Teilnehmer und fänden es schön, wenn verschiedene Generationen von Musikern aufeinander treffen und sich austauschen. Bisher hatten wir Teilnehmer aller Alterklassen zwischen 19 - 75 Jahren. In der Regel liegt der Durchschnitt zwischen 25 - 55. Teilnehmer unter 18 Jahren allerdings nur in Begleitung einer Aufsichtsperson.


Soll ich einen Gitarrenverstärker o.ä. mitbringen ?


Es werden 2 Verstärker zur Verfügung gestellt, daher wäre es gut, wenn ihr Euren eigenen - kleinen - Amp und ggf. Notenständer auch mitbringt.


Kann ich Begleitpersonen (Familie, Freunde o.ä.) mitbringen, die nicht am Kurs teilnehmen ?


Ja natürlich, es gibt die Möglichkeit Begleitpersonen mitzubringen, die nicht aktiv am Kurs teilnehmen. Kontaktiert uns dazu bitte, damit wir die Verfügbarkeit der Zimmer für Euch in Erfahrung bringen können.


Kann ich schon früher anreisen oder länger bleiben ?


Ja, es ist u.U. möglich, schon früher anzureisen oder den Aufenthalt über den Kurs hinaus zu verlängern. Kontaktiert uns hierzu bitte, damit wir für Euch die Verfügbarkeit der Zimmer in Erfahrung bringen können.


Kann ich auch mit einem anderen Instrument am Kurs teilnehmen ?


Der Workshop ist auf Saxophon, Gitarre, Gesang und Bass (E-/Kontra-) abgestimmt, unter Umständen ist es aber auch möglich, mit einem anderen Instrument teilzunehmen.


Kann ich die Unterkunft auch vor Ort mit EC- oder Kreditkarte bezahlen ?


Nein, die Kosten für die Unterkunft auf „Il Doccione“ müssen vor Ort direkt in Bar bezahlt werden, Kartenzahlung ist leider nicht möglich. Es gibt im nächsten Ort (ca. 25min mit dem Auto) mehrere Bankfilialen.


Gibt es Internet am Kursort ?


Ja, es gibt teilweise ein W-Lan Netz sowie einen internetfähigen PC.

KONTAKT / ANMELDUNG

Bei Fragen, Wünschen etc. kontaktiert uns einfach !
Für instrumentenspezifische Fragen sowie die Anmeldung setzt Euch bitte direkt mit dem jeweiligen Dozenten in Verbindung.

1

Allgemeine Infos

info@toskanajazzworkshop.de

2

ANMELDUNG / Instrumentenspezifische Fragen

Schickt uns einfach eine Email, dann erhaltet Ihr eine Mail mit den Zahlungsinformationen.
Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, bekommt ihr eine Bestätigungsmail.

Anmeldung / Info Gitarre: christoph.neuhaus@gmx.de
Anmeldung / Info Saxophon: nikoseibold@yahoo.de
Anmeldung / Info Gesang: mail@annesingsjazz.com
Anmeldung / Info Bass: kochrobertobass@gmail.com

Telefon +49 (0)171 93 70 801 (Christoph)
+49 173 78 67 979 (Niko - DE)
+41 78 8063359 (Niko - CH)
+49 (0)173 31 33 032 (Anne)
+41-78-950-9767 (Roberto - CH)

3

Ausserdem

Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns vorab ein DEMO mit Mp3`s oder einen Link zu einer Website (z.B. Soundcloud) schickt, auf dem wir Euch hören können, damit können wir uns schon vor dem Kurs optimal auf die Teilnehmer vorbereiten !
- Selbstverständlich ist das aber keine Voraussetzung ! -

IMPRESSUM / DATENSCHUTZ


IMPRESSUM / DATENSCHUTZ

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website:

Christoph Neuhaus
Hornbergstrasse 211
70186 Stuttgart
Tel.: 0171 93 70 801
info@toskanajazzworkshop.de


Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (Hyperlinks), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.


Datenschutzerklärung

Geltungsbereich : Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Christoph Neuhaus, Hornbergstrasse 211, 70186 Stuttgart (Email s.o.) informieren. Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar. Zugriffsdaten Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert: Besuchte Website Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes Menge der gesendeten Daten in Byte Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten Verwendeter Browser Verwendetes Betriebssystem Verwendete IP-Adresse Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Cookies Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.
Umgang mit personenbezogenen Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Umgang mit Kontaktdaten Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Newsletter-Abonnement Der Websitebetreiber bietet Ihnen einen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse angeben.
YouTube Plugins
Diese Website verwendet ggf. YouTube Plugins, welches von der Google Inc. (LLC 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043. USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem YouTube-Logo (rot/weiß/schwarz). Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Google-Servern her. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Google Inc. übermittelt. Das Plugin informiert die Google Inc. darüber, dass Sie Nutzer diese Website besucht hat. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft. Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie auf ein Videolink klicken – werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Google Inc. übermittelt. Möchten Sie verhindern, dass die Google Inc. diese Daten mit Ihrem Google und/oder YouTube-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Ihrem Google und/oder YouTube Account aus. Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.